Gesundheit geht vor

08. Juni 2011
Pressebericht Bero-Anzeiger

 2. Infotag am 29. Juni

Vorstand und Mitglieder vom „Qualitätsnetz Oberhausener Ärzte”, kurz „Quali-Net O.”, mussten nicht lange überlegen: Aufgrund des großen Erfolgs des im vergangenen Jahr im Bero-Zentrum erstmalig durchgeführten Infotages kommt es am Mittwoch, 29. Juni, zwischen 11.30 und 17 Uhr zu einer Neuauflage.
„Das für uns bei der Premiere unerwartet große Interesse der Bürgerinnen und Bürger hat gezeigt, wie sehr den Menschen offenbar das Thema Gesundheit buchstäblich am Herzen liegt”, so Dr. Tilmann Kornadt, fachärztlicher Vorstandsvorsitzender des „Quali-Net O.”.
Und da für die dem Oberhausener Qualitätsnetzwerk zugehörigen Fach- und Hausärzte der Slogan „Wir kümmern uns um Sie!” tatsächlich Programm ist, dürfen sich alle Besucherinnen und Besucher einmal mehr auf eine Vielzahl kostenloser Aktionen und Informationen freuen.
Ob Ambulante Chirurgie, Dermatologie, Diabetes, Gastroenterologie, Gynäkologie, Kardiologie, Orthopädie, Pneumologie oder Urologie: Der „Quali-Net O.”-Informationstag informiert über alle Facetten des menschlichen Körpers und seiner Organe. Gleich „vor Ort” werden die Ärzte und deren Teams Herz- und Gefäß-Ultraschall-Geräte aufbauen. Ebenfalls größter Beliebtheit dürften sich die Blutdruck- und Blutzucker-Messungen erfreuen, weitere Infos zu den Themen Reise- und Notfallmedizin, Impfstatus (Impfausweis dafür bitte nicht vergessen!), Übergewicht und Nikotinentwöhnung sowie die Präsentationen von orthopädischen Schuhmachern und Physiotherapeuten runden die zur Zweitauflage nochmals ergänzte, imposante Angebotspalette ab, zu der auch eine Freikarten-Verlosung des Aqua-Parks gehört.
Alle am zweiten Informationstag beteiligten Fach- und Hausärzte stehen mit ihren Teams an jeweils eigenen interaktiven Ständen mit Rat und Tat bereit. Die beteiligten Praxen sind daher am Mittwoch, 29. Juni, zwischen 8 und 10 Uhr nur für Notfälle erreichbar und anschließend geschlossen. Für Vertretungen ist natürlich gesorgt.
Also: Alle Bürgerinnen und Bürger sollten die Fülle der kostenlosen Angebote am 29. Juni ausgiebig nutzen - Ihre Gesundheit wird es Ihnen danken.

In allen Praxen liegt für die Patienten ein Informationsblatt zum Infotag aus. Download Informationsblatt

Scan des Anzeigers

zurück

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Ok